Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w013832f/knudpixelplay.at/wp-content/themes/revoke2/tesla_framework/extensions/meta-box-class/my-meta-box-class.php on line 1190
Wie ist mein erster Eindruck von Overwatch? | Knud Pixel Play

Wie ist mein erster Eindruck von Overwatch?

Blizzard Overwatch Press Material Logo

Wie ist mein erster Eindruck von Overwatch?

Blizzard hat mit Overwatch einen neuen Stern am Team-Shooter-Himmel aufgehen lassen!

Warum ich mich über Overwatch so freue

Um meine (Vor-)Freude zu Overwatch zu verstehen, müsst ihr wissen, dass das Spiel zwei wichtige Punkte aus meinem „Gamer-Leben“ vereint: Team Fortress und Blizzard. Team Fortress war für mich einfach eine Offenbarung. Teamplay und Kommunikation gepaart mit Comic-Grafik. Kein dumpfes abknallen von Gegner, keine Kill/Death-Ratio Diskussionen. Wichtig war das Ziel zu erreichen und gut als Team zu funktionieren.

„Was? Team Fortress 2 gibt es doch noch!“ werdet ihr sagen. Ja, für mich leider nicht. Team Fortress hat nach dem Wechsel zu Free-To-Play und dem Hüte-Wahnsinn einfach seinen Reiz verloren.

Zu Punkt zwei: Blizzard. Mehr muss ich eigentlich gar nicht wissen. Blizzard ist für mich eine Spielefirma wie keine andere. Ich bin selten Fan von etwas oder jemanden. Mit Blizzard verbinde ich allerdings sehr viel Liebe, schöne Erinnerungen und natürlich die eine oder andere versenkte Stunde. Blizzard versteht das Konzept „easy to learn, hard to master“ wie kein anderer Entwickler. Gepaart mit sympathischen Designs, Charakteren und einem fairen Bezahlsystem. Hearthstone ist zum Beispiel auch das einzige Spiele auf meinem Smartphone.

 

Overwatch – Die Wacht beginnt.

Blizzard Overwatch Press Material Hero Lineup 2015

Wenn ihr noch nie etwas von Overwatch gehört habt, dann hier kurz und knapp die wichtigsten Fakten. Overwatch ist ein teambasierter Shooter. Ihr habt die Wahl zwischen 21 Helden mit einzigartigen Fähigkeiten, 1-2 Normale und eine Ultrafähigkeit die sich mit der Zeit auflädt. Die Helden teilen sich in vier Klassen: Offensiv, Defensiv, Tank und Support. So kann die Heilerin Mercy mit Ihrer normalen Fähigkeit zu Teamkollegen fliegen und mit Ihrer Ultra gefallene Helden wiederbeleben. Der Bogenschütze Hanzo kann Sensorpfeile verschießen und mit seiner Ultra Energiedrachen herbeirufen die über die halbe Karte alles verschlingen was nicht bei drei auf dem Baum ist.

 

Blizzard Overwatch Press Material Volskaya_Industries_Concept_01

Gespielt wird auf 12 Karten in 3 Spielmodi. Die Karten lehnen sich an reale Ort an und werden in einer schicken Comicgrafik dargestellt. Die Spielmodi orientieren sich stark an Team Fortress. Zum einen gilt es Punkte zu verteidigen oder zu erobern (King of the Hill), eine Beute über Schienen zu schieben (Payload) oder eine Kombination aus beidem.

Zudem gibt es unzähligen Klimbim freizuschalten. Das fängt bei Kostümen an, geht über Emotes zu Siegerposen bis hin zu Spraylogos. Diese findet man in Loot Boxen, die ihr auch für echtes Geld kaufen könnt. Die Preise für die Loot Boxen sind fair und ihr bekommt wirklich sehr häufig Boxen einfach so im Spiel.

 

Overwatch schlug ein wie eine Bombe

Blizzard Overwatch Press Material Concept Art Junkers_Heroes_Color

Wir hatten schon einige Releases großer Spiele in unserer Spielerunde. Nur Blizzard hat es mit Overwatch geschafft, dass sogar unsere Counterstrike Stammrunde sofort beschlossen das Spiel in ihr Arsenal aufzunehmen. Wir hatten bereits in der Beta sehr viel Spaß damit und gestern am Releasetag wurde unser Teamspeak überflutet. Wahnsinn!

Ich wollte unbedingt die Origins Edition kaufen, da ich bisher alles in Schachteln habe, was ich von Blizzard gekauft habe. Das Spiel war aber wohl sehr schnell ausverkauft. Zum Glück war ein Saturn Markt in meiner Nähe so nett und hat es mir in der letzten Minute noch reserviert! Die Special Edition hat mich leider kalt gelassen, ich hätte mir ehrlich gesagt einen interessanteren Helden als Soldier 76 gewünscht.

So viel zu meinem ersten Eindruck – sehr gut! Klare Kaufempfehlung von mir! Genießt die ersten Stunden im Spiel und die Fotos der Origins Edition hier auf der Seite – viel Spaß bei eurer Wacht! Es wird sicher noch mehr Content zu Overwatch kommen. Wenn ihr bestimmte Wünsche habt, lasst es mich einfach in den Kommentaren, via Twitter, Instagram oder Facebook wissen 😉

 

Quelle:

Blizzard